4. Ruppiner Winter Marathon

An guten Traditionen kann man festhalten. Und der Ruppiner Winter Marathon hat bereits eine, wenn auch kurze Tradition. Als winterlicher Ableger meines 6 – Seen – Sommer – Marathons ins Leben gerufen, ging er ebenfalls in das 4. Jahr. Nach der krankheitsbedingten Absage von Kumpel Christoph, stand ich wieder allein da. Schade. Längerfristig hatte ich mir den 3. Advent ausgesucht. weiterlesen…

Training Dezember und Jahresrückblick 2014

  Zusammenfassung Dezember 2014 Monatskilometer: 287,63 km + Freeletics 23,51 km KW 49: 60,51 km + Freeletics 6,42 km KW 50: 71,38 km + Freeletics 0,34 km KW 51: 31,71 km + Freeletics 7,50 km KW 52: 62,55 km KW 01: 61,49 km + Freeletics 9,25 km   Trainingseinheiten: Laufen 17 Freeletics 17   Trainingszeit: Laufen 26:12:11 Stunden Freeletics 12:47:00 weiterlesen…

3. Ruppiner Winter Marathon

  Und wieder einmal kam es anders als geplant. Eigentlich wollten wir gestern nach Rotenburg an der Fulda fahren, eigentlich dann abends in Kassel zur „Pasta-Party“ einkehren und heute wollte Jule eigentlich als Supporter und ich als Läufer am 10. Kasseler Weihnachtsmarathon (KSWM) teilnehmen. Wenn nur dieses „eigentlich“ nicht wäre! Am Donnerstag, meinem letzten Arbeitstag 2014 :-), rief mich Jule weiterlesen…